VeyFo® Jecuplex

Add your review

CHF21.15

  Stellen Sie eine Frage
SKU: 5942800283892289

CHF21.15

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0

Veyfo® Jecuplex von veyx Jecuplex wird – mit hohem Qualitätsstandard entspechenden, organisch gebundenen,sehr gut bioverfügbaren Komponenten formuliert – in Reinraumqualität (keimfrei) hergestellt. Das Produkt kann problemlos sowohl bei Einzeltieren direkt als auch bei Tiergruppen über Futter oder Wasser eingesetzt werden. Die Formulierung ist eine nach dem Verzeichnis der für die Tierernährung festgesetzten besonderen Ernährungszwecke konzipierte Ergänzungsdiät zur Verringerung der Gefahr der Ketose/Acetonämie für Milchkühe und Mutterschafe. Für andere in Verwendungs-/Dosierungsempfehlung genannte Tierarten, wie Rinder, Pferde, Schweine, Gefl ügel und Hunde, ist das Produkt keine Diätzubereitung; es wird zur Ergänzung des ernährungsphysiologisch notwendigen Bedarfs an den enthaltenen Nähr- u. Mikronährstoffen eingesetzt. Inhaltstoffe: 1 Liter enthält: 10 % Glucose, 1,5 % Calciumgluconat, 0,4 % Magnesiumsulfat, 7.000 mg L-Carnitin, 5.000 mg Natriumacetat, 3.750 mg Betain- Hydrochlorid, 3.000 mg Nicotinamid, 500 mg L-Lysin, 500 mg DL-Methionin, 500 mg Glycin, 360 mg Dexpanthenol, 100 mg DL-Valin, 80 mg L-Leucin, 60 mg DL-Phenylalanin, 50 mg L-Arginin, 40 mg DL-Isoleucin, 40 mg L-Treonin, 20 mg L-Histidin, 20 mg DL-Tryptophan, 1.000 μg Vitamin B12, 200 mg Vitamin B1, 200 mg Vitamin B6, 80 mg Vitamin B2, Aromavormischung (‚Bufarom 5 G-L“) Fütterungsempfehlung: Milchkühen 3 – 6 Wochen nach dem Abkalben und Mutterschafen in den letzten 6 Wochen vor und den ersten 3 Wochen nach dem Ablammen. Als Zusatzdiät zur üblichen Ketose-/Acetonämietherapie Milchkühe: bis 500 ml, evtl. Wiederholung nach 24 Stunden Mutterschafe: bis 100 ml, evtl. Wiederholung nach 24 Stunden Als Zusatzdiät zur Verringerung der Gefahr der Ketose/Acetonämie am Tag der Abkalbung/Ablammung bzw. innerhalb der ersten Tage danach Milchkühe: 250 – 500 ml, evtl. Wiederholung nach 24 – 48 Stunden Mutterschafe: 50 – 100 ml, evtl. Wiederholung nach 24 – 48 Stunden Es wird empfohlen, vor der Verabreichung fachlichen Rat de Tierarztes einzuholen. Anwendung: Ergänzung ernährungsbedingter Unterversorgungen während und nach besonderen Bedarfs-, Lebens- und Leistungsphasen Rinder: bis 500 ml Kälber: bis 50 ml Fresser (Mastkälber): bis 100 ml Pferde: bis 500 ml Fohlen: bis 50 ml Hunde (je nach Größe): 20 – 50 ml Brieftauben: Vor, während und nach besonderen Leistungsphasen zur Ergänzung des ernährungsphysiologisch notwendigen Bedarfs: 10 ml (siehe Messbecher) je Liter Trinkwasser für 20 Tauben und Tag an 2 Tagen in der Woche.An den Verabreichungstagen sollten die Tiere nur Trinkwasser mit dem darin gelösten VeyFo® Jecuplex erhalten. Ziervögel: 5 – 10 ml/kg Körpergewicht, bei kachektischen Tieren bzw. Tieren bei welchen eine Leberunterfunktion vermutet werden kann, wird das Produkt meist in Verdünnung (1 : 3) mit physiologischer Kochsalzlösung oder Ringer-Lösung angewendet, um die Flüssigkeitszufuhr zu erhöhen.

User Reviews

0.0 out of 5
0
0
0
0
0
Write a review

There are no reviews yet.

Be the first to review “VeyFo® Jecuplex”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Angebote mehr für dieses Produkt

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

sparissimo
Logo
Reset Password